Most popular

Das Individual Oral17 July 2019

Das Individual Oral basiert auf einer allgemeinen Aufgabenstellung, die jedoch für jedes Oral vom Schüler in Bezug auf die ausgewählten Texte präzisiert werden muss. Im Guide heißt es: „students... more

Paper 2: Veränderungen27 June 2019

Auf dieser Seite finden Sie einen ausführlichen Überblick zum neuen Paper 2. Ich habe mich für einen vergleichenden Ansatz entschieden, um die Veränderungen deutlicher herausstellen zu können. more

Der HL Essay7 July 2019

Der HL Essay ist neu im Programm. Es handelt sich um einen wissenschaftlichen Aufsatz von mindestens 1.200 und maximal 1.500 Wörtern. Der HL Essay zählt 20 Prozent der Endnote.Themenwahl more

Vorbereitung Individual Oralfree15 August 2019

Der global issue spielt eine zentrale Rolle in der mündlichen Prüfung. Laut Definition im Guide (S.55) ist ein global issue eine Thematik bzw. Problematik, die transnational ist, also Menschen in verschiedenen... more

Beispiele zur Intertextualität (1)12 April 2019

Besonders gut kann Intertextualität in der bildenden Kunst sichtbar gemacht werden. Künstler beziehen sich in ihren Werken aufeinander. Diese Art des Zitierens und der gegenseitigen Referenz möchte... more

Kursüberblick9 September 2017

Nachdem Sie den Language A: Language & Literature Guide gelesen haben, werden Sie sich sicherlich fragen, wo und womit Sie und Ihre Schüler im Unterricht beginnen sollen. Zunächst ist es wichtig, die... more

Beispiele zur Intertextualität (2)4 June 2019

Intertextualität bedeutet, dass das Verstehen eines Textes von der Kenntnis anderer Texte bzw. Narrative abhängig ist. Gerade in der Werbung findet man oft intertextuelle Bezüge. Man benötigt dann... more

Thinglink8 May 2019

Vor einiger Zeit habe ich Thinglink entdeckt, ein Tool, das sich sehr gut im Language & Literature-Kurs einsetzen lässt, wenn es um die Analyse von visuellen Texten, also Bildern jeglicher Art, geht.... more

Überblick Part 1free31 March 2017

Part 1 - Language in cultural context beschӓftigt sich mit der Analyse von Sachtexten bzw. jeglicher Art nicht-literarischer Texte. Im Mittelpunkt steht die Deutung von Texten vor ihrem kulturellen Hintergrund... more

Themen Part 123 December 2016

Das IB gibt verschiedene Themenbereiche für Part 1 vor. Lehrer können eigenständig entscheiden, welche Themen im Unterricht besprochen werden und in welcher Tiefe diese behandelt werden. Es ist wichtig,... more

Sprache & Macht21 June 2017

Schon Shakespeares Othello wurde ein Opfer von verbaler Manipulation. Durch die Worte des intriganten Jagos in einen Zustand rasender Eifersucht versetzt, tötet er erst seine geliebte Ehefrau Desdemona... more

Sprache & Denken21 June 2017

Menschen leben in unterschiedlichen Kulturen und sprechen die verschiedensten Sprachen. Deren Strukturen prägen in ungeahntem Ausmaß die Art und Weise, wie wir die Welt wahrnehmen. Der folgende Artikel... more

Kursplanungfree21 December 2016

Wie sich im Gespräch und Austausch mit anderen Deutschlehrern immer wieder zeigt, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten der zeitlichen und inhaltlichen Kursplanung. Im Prinzip gilt: Erlaubt ist,... more

Überblick Part 4free13 January 2017

Im Mittelpunkt von Part 4 steht die genaue Textanalyse (close reading) unter spezieller Berücksichtigung der formalen Aspekte, die ein bestimmtes literarisches Werk charakterisieren. Bei der Auswahl... more

Lernziele Part 1free23 December 2016

In Part 1 sollen die folgenden Lernziele erreicht werden:Schüler lernen, dass jedem Text, egal welche Form dieser hat, eine Aussageabsicht zu Grunde liegt. Der Autor verfolgt ein Ziel und will dem Leser/Zuhörer/Zuschauer... more

Leitfaden Lyrik und Prosa1 April 2017

Um sich verschiedenen lyrischen bzw. epischen Texten anzunähern, hilft es Schülern aus Erfahrung, einen Leitfaden zur Hand zu haben, den sie bei jedem Gedicht bzw. Prosatext zum Texteinstieg nutzen.... more

WT 1 Tippsfree11 February 2017

Der kreative Ansatz für Written Task 1 kann einige Stolpersteine mit sich bringen. Die Freiheit, die den Schülern beim Schreiben gegeben wird, mündet nicht selten darin, dass das Wesen des WT1 nicht... more

Kriterien11 February 2017

Bevor Schüler mit dem Schreiben der Written Tasks beginnen, sollten sie sich die Bewertungskriterien in Ruhe anschauen. Idealerweise werden die Kriterien gemeinsam im Unterricht besprochen und beim Verfassen... more

Written Tasksfree11 February 2017

Im Laufe des Kurses muss jeder Schüler eine Sammlung von Written Tasks anlegen, aus der am Ende das Beste ausgewählt und an das IB geschickt wird. Es gibt zwei Arten von Written Tasks: Written Task... more

Die Sapir-Whorf-Hypothese20 June 2017

In der Linguistik besagt die Sapir-Whorf-Hypothese, dass die Art und Weise, wie ein Mensch denkt, stark durch Grammatik und Wortschatz seiner Muttersprache beeinflusst oder bestimmt wird. more

P2 Kriterien1 April 2017

Bei der Vorbereitung auf Paper 2 sollten sich Lehrer und Schüler gleichermaßen mit den Bewertungskriterien vertraut machen. Wenn die Schüler wissen, worauf die Prüfer achten und was ihnen wichtig... more

Persepolis (Satrapi)1 April 2017

Spielen Sie mit dem Gedanken eine Graphic Novel im Unterricht zu behandeln? Persepolis von Marjane Satrapi oder auch Maus von Art Spiegelmann sind bekannte Werke dieses Genres und gut für den Lang &... more

Das Rationale11 February 2017

Das Verfassen des Rationale ist für viele Schüler eine Herausforderung. Zumal verlangt wird, dass sich die Schüler an die vorgegebene Wortzahl von 200 bis maximal 300 Wörtern halten. Als Lehrer sollten... more

WT 1 Fertigkeiten11 February 2017

Der IB Guide nennt das Written Task 1 ein "imaginative piece". Doch wie auch schon an anderer Stelle (siehe WT 1 Tipps ) ausgeführt, geht es nicht um Phantasie, sondern allenfalls um sehr gelenkte Kreativität.... more

Der "Unit Plan"14 September 2018

Die sogenannten Unit plans sind seit längerer Zeit fester Bestandteil des MYP Programms. Seit einiger Zeit sind viele Schulen dazu übergegangen, auch für das Diploma Programme solche Unit plans von... more

Werkauswahl: Die Ballon-Debatte23 August 2018

Sie haben sich in den Sommerferien vermutlich schon Gedanken gemacht, welche literarischen Werke Sie im kommenden Schuljahr in Part 3 und 4 des Language & Literature-Kurses mit Ihren Schülern lesen wollen.... more

Sprachforscherspiel21 June 2017

Der afrikanische Sprachwissenschaftler Joseph Atoyebi erforscht in Zusammenarbeit mit dem Max-Planck-Institut in Leipzig seit vielen Jahren die Sprache der Okuro in Nigeria. Diese Sprache wird von nur... more

Überblick Part 3free1 April 2017

Part 3 beschäftigt sich damit, wie der gesellschaftliche, kulturelle und historische Kontext eines Werkes Einfluss auf dessen Thematik und Struktur nehmen kann. Schüler müssen begreifen, dass Literatur... more

Überblick Part 2free1 April 2017

Part 2 - Language and mass communication beschäftigt sich mit der Analyse von Massenmedien. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie Sprache in unseren Medien eingesetzt wird, um zu informieren, zu unterhalten... more

WT 1 Beispiele11 February 2017

Auf den folgenden Seiten werden eine Reihe von Written Task 1 vorgestellt. Bevor Sie sich diese Beispiele im Einzelnen ansehen, sollten Sie sich mit den Bewertungskriterien vertraut machen und diese genau... more

Schreibpläne11 February 2017

Obwohl das IB nicht offiziell verlangt, dass Schüler einen Schreibplan anlegen, hat sich dieses Vorgehen in der Praxis aus mehreren Gründen bewährt.♦ Es zwingt die Schüler, über ihr WT1 nachzudenken... more

Themen Part 230 December 2016

Das IB nennt verschiedene Themen (topics) für Part 2. Diese werden im Language & Literature - Guide auf Englisch folgendermaßen benannt:Diese Liste weist aus meiner Sicht gewisse Schwächen auf: Warum... more

Part 230 December 2016

Part 2 befasst sich damit, wie die Sprache in den Massenmedien, zum Beispiel in Zeitungen und Zeitschriften, im Radio, Fernsehen und Internet, eingesetzt wird. Es wird untersucht, wie... more

Approaches to teaching and learningfree25 July 2019

Die Approaches to Teaching and Learning, vom IB auch kurz als ATL bezeichnet, sind ein wichtiger Bestandteil des IB-Programms. Während uns der Language A Guide sagt, was wir unterrichten sollen, erklärt... more

P2 HL (Verrat)31 December 2018

Anhand der im Unterricht gelesenen Werke (Part 3) sollten Schüler sich mit der folgenden Frage auseinandersetzen: Analysieren Sie die Weise, wie Autoren das Thema Verrat behandeln. Gehen Sie dabei auf... more

Sprache und Tabu26 November 2018

Ein Thema, das laut IB Guide in Part 1 des Language & Literature - Kurses behandelt werden kann, ist "Sprache und Tabu". Wenn man sich anschaut, wie Sprache in verschiedenen Kontexten verwendet wird,... more

Response Journalfree8 June 2018

Ein so genanntes Response Journal eignet sich sehr gut zur Vorbereitung auf das Paper 2 und kann im Unterricht zudem sehr gut als Grundlage für Diskussionen dienen. Es unterstützt die intensive Auseinandersetzung... more

Zeitplanung18 May 2018

Neben der Entscheidung für Themen und Materialien gibt es noch andere Faktoren, die bei der Kursplanung eine Rolle spielen. Termine wie Schulferien, Klassenfahrten, aber auch einzuhaltende IB Fristen... more

Shakespeare hat sich geirrt26 June 2017

Eine Rose ist eine Rose, ist eine Rose... Welche Bedeutung hat ein Wort bzw. ein Name, mit dem wir etwas bezeichnen? Das Wort Rose löst in der Regel positive Assoziationen in unseren Köpfen aus. Eine... more

P1 Fertigkeitenfree1 April 2017

Das Schreiben von Paper 1 erfordert bestimmte Fertigkeiten. Schüler müssen den Text nicht nur verstehen, sie müssen außerdem ihre Gedanken in eine strukturierte, schriftliche Form bringen. Gerade... more

Guided Inquiry1 April 2017

Michael Michalko hat einmal gesagt:Diese Aussage fasst den Begriff der "Guided Inquiry" bereits in seinem wesentlichsten Punkt zusammen. Denn Fragen stehen im Zentrum des Inquiry Cycle. Die Schüler werden... more

Kampagnen Astra Bier / Dove1 April 2017

Mit unkonventionellen Werbebotschaften und einzigartigem Design hat es das Hamburger Astra-Bier zur Kultmarke gebracht. Dass der Eigentümer der Marke der dänische Bier-Konzern Carlsberg ist, tritt in... more

Reden & Kampagnen1 April 2017

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich mit dem Thema "Reden und Kampagnen" in Part 2 zu beschäftigen. Eine konventionelle und zum Einstieg geeignete Herangehensweise ist es, sich einige Reden verschiedener... more

Sprache & gesellschaftliche Gruppenfree1 April 2017

Der Zusammenhang zwischen Sprache und Identität ist in der sprachwissenschaftlichen Forschung inzwischen in vielen Studien untersucht und nachgewiesen worden. Dass also individuelles Selbstverständnis... more

P2 Fertigkeiten10 February 2017

"Übung macht den Meister": Zur Vorbereitung auf Paper 2 müssen Schüler an ihrem schriftlichen Ausdrucksvermögen arbeiten. Das Verstehen der Werke aus Part 3 ist eine Sache, die Ideen und Gedanken... more

Lernziele Part 3free13 January 2017

Literatur entsteht nicht im Vakuum: Aktuelle Literaturtheorien, so unterschiedlich sie in ihrem Ansatz sind, deuten Literatur fast immer als ein gesellschaftlich bedingtes und rezipiertes Produkt. Die... more

Part 113 January 2017

Dieser Kursteil lenkt den Blick darauf, wie sich Sprache in einem gegebenen, kulturellen Kontext entwickelt, wie Bedeutungen und Verstehen durch diesen Kontext determiniert werden und... more

Häufige Fragen (FAQ)free21 December 2016

Es gibt eine Reihe von allgemeinen Fragen, die immer wieder im Rahmen von German A Language & Literature-Workshops auftauchen. Bei diesen Fragen geht es zum Beispiel um die richtige Platzierung von Schülern,... more

IOC Tippsfree11 March 2018

Die mündliche Interpretation eines Textausschnittes muss vor dem "großen", prüfungsrelevanten Individual Oral Commentary unbedingt und mehrere Male geübt werden. Für die Schüler sollte es zum Zeitpunkt... more

Drachenläufer (Hosseini)free3 March 2018

Der Roman Drachenläufer von Khaled Hosseini zeigt sehr eindrücklich, wie das Leben und die persönlichen Erfahrungen eines Autors auf die Gestaltung von literarischen Figuren und deren Handeln Einfluss... more